Sicherheitsdienst in Speyer

Sicherheitsdienst in Speyer, Mannheim und Umgebung

Herzlich Willkommen bei „SW Sicherheitsdienst! Suchen Sie Sicherheitsdienst in Speyer? Dann sind Sie bei uns richtig. Denn Ihre Sicherheit ist unser Ziel. Unser gut aufeinander angepasstes Sicherheitsteam sorgt mit seiner jahrelangen Erfahrung und Individualität für Ihre Sicherheit in den Bereichen Personenschutz, Objektschutz, Pfortendienst und Wachdienst. Unser Unternehmen weist gesetzliche Prüfungen in dieser Branche sowie Spezialausbildungen vor.

Sicherheitsdienst-speyer-mannheim

Unsere Dienstleistungen im Bereich Sicherheitsdienst bieten wir in Speyer, Mannheim und Umgebung an. Auf Anfrage ist die Radiuserweiterung möglich. Nach Absprache ist aber auch eine Erweiterung des Handlungsgebietes möglich. Kundenzufriedenheit und eine lange Zusammenarbeit ist unser langfristiges Ziel. Durch die großen Ansprüche im Sicherheitsbereich, sehen wir das als selbstverständlich und dringend notwendig an. SW Sicherheitsdienst in Speyer bietet Ihnen höchste Qualität auf angemessenem Preisniveau. Service von SW Sicherheitsdienst beinhaltet auch Versicherung für Personen- und Sachschaden im benötigten Rahmen. Somit sind Sie auf der sicheren Seite und können sich vertrauensvoll an unser Unternehmen wenden. Über Ihr weiteres Interesse und eine mögliche Zusammenarbeit würden wir uns sehr freuen.

Sie haben Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. kontakt-sicherheitsdienst-speyer

Unsere Qualifikation
Bescheinigung über die erfolgreiche Ablegung einer Sachkundenprüfung nach §34a Absatz1 Satz 3 Nummer 3 und Absatz 1a Satz 2 der Gewerbeordnung.

Der Personenschutz als Sicherheitsdienstleistung mit und ohne Objektschutz

Der umfassenden Veranstaltungsservice und der dezente Konferenzschutz sichern Ihre Veranstaltung oder Ihr Meeting ab. Für die Einlasskontrollen werden Ordner und Kassenkontrollen im Rahmen des Crowd Management (nach § 43 Abs.4 Muster-Versammlungsstätten Verordnung MVStättV) zur Verfügung gestellt. Der Sicherheitsdienst und das dazu gehörende Tätigkeitsfeld hat sich im Laufe der Jahre erweitert, weil die verstärkte Auslagerung von betrieblichen Sicherheits-Aufgaben aus Zeitgründen an den zuverlässigen Sicherheitsdienst übertragen wird.

 Mehr Infos zum Thema „Sicherheit“ >>

Firmendarstellung Kurzvideo „Sicherheitsdienst in Speyer“

4 Gedanken zu „Sicherheitsdienst in Speyer

  1. Das Tätigkeitsfeld der Sicherheitsdienstleister / Sicherheitsdienst in Speyer

    Der Sicherheitsdienst und das dazu gehörende Tätigkeitsfeld hat sich im Laufe der Jahre erweitert, weil die verstärkte Auslagerung von betrieblichen Sicherheits-Aufgaben aus Zeitgründen an den zuverlässigen Sicherheitsdienst übertragenwird. Kosteneinsparungen sind Sie als Auftraggeber eines der wichtigen Argumenten, die Sicherheitsmitarbeiter extern zu beauftragen. Meistens waren Sie bereits im Objekt tätig sind und verfügen über die Kenntnis der jeweiligen betrieblichen Abläufe mit der dazu gehörenden Schlüsselbefugnis oder arbeiten sich schnell in das Aufgabengebiet.

    • Die Berufsgenossenschaft mit dem Programm für Schießübungen:

      Nach den Vorgaben der Berufsgenossenschaft sind mindestens vier Mal pro Jahr Schießübungen als praktische Übung auf dem dafür genehmigten Schießplatz vorgesehen. Für alle Waffenträger im Sicherheitsunternehmen ist die Teilnahme an den Schießübungen der Berufsgenossenschaft Pflicht. In Zeiten, in denen die Waffen nicht gebraucht werden, lagern Sie beim Sicherheitsunternehmen und werden erst dann an den ausgewählten Mitarbeiter übergeben werden, wenn er alle Vorgaben zum Tragen einer Waffe erfüllt und einen Einsatz mit Waffe übernehmen soll. Das Waffenrecht regelt in Deutschland den Umgang mit den Waffen und der dazu gehörenden Munition. Es schreibt den Nachweis einer Waffensachkunde zwingend vor. Der verpflichtende Nachweis wird bei der Waffensachkundeprüfung durch jeden Waffenträger des Sicherheitsdienstes erbracht. Der Sicherheitsdienst-Mitarbeiter hat den Waffensachkundenachweis erfolgreich absolviert, sobald er die entsprechende Prüfung bestanden hat oder seine aktuelle Sachkunde an der Waffe mit andere anerkannten Ausbildung in diesem Bereich nachweist. Für die Vorbereitung auf die Waffen-Sachkundeprüfung wird der Mitarbeiter des Sicherheits-Dienstes mit der passenden Literatur und vorbereitende Fachseminare unterstützt. Die Fachseminare zur Vorbereitung auf die Waffensachkundeprüfung werden von speziellen Verbänden, Interessengemeinschaften oder Vereinen angeboten.

  2. Vielen Dank für ausführliche Informationen zum Thema „Sicherheitsdienst und Schießübungen“.

    • Gerne! Wenn Sie weitere Fragen zum Thema „Sicherheitsdienst in Speyer“ haben, stehen wir gern zur Verfügung.

Kommentare sind geschlossen.